Equipment

Ein guter Start macht viel aus!

Für die ersten Schritte brauchen Sie kein eigenes Equipment, denn Schläger und Bälle werden in meinen Schnupperkursen gestellt. Sie benötigen auch keine spezielle Golfkleidung oder Golfschuhe. Sportlich bequeme Kleidung, das kann gerne auch eine schwarze Jeans sein, ein Polohemd oder ein dünner Pullover - mehr ist nicht erforderlich. Auch für die ersten Versuche außerhalb eines Schnupperkurses stelle ich Ihnen einen Leihschläger.

Keine vorschnellen Käufe bitte: Viele Golfinteressierte machen den Fehler, sich ohne vorherige Fachberatung zu früh einen Schlägersatz  zu kaufen. Und mit Beratung ist nicht ein Verkaufsgespräch in der Sportabteilung eines großen Kaufhauses gemeint, sondern eine professionelle Analyse und eine darauf folgende markenunabhängige Empfehlung.

Meine Tipps zur Schlägerwahl für Golfeinsteiger:

  • Leihen Sie sich am Anfang die wichtigsten Schläger (beispielsweise ein Eisen 9, eine Wedge und einen Putter) einfach aus Kaufen Sie sich einen eigenen Schlägersatz erst nachdem Sie selbst die ersten Erfahrungen gesammelt haben
  • Vor dem Kauf sollten Sie zumindest ein statisches Fitting durchführen lassen (Ausmessen der Körpermaße als Grundlage für die Wahl der richtigen Schlägergeometrie)
  • Kaufen Sie am Anfang keinen vollen Eisen-Satz und erst recht keinen Driver. Ein reduzierter Eisensatz (z. B. Eisen 5, 7 und 9), eine Wedge und ein Putter sind völlig ausreichend, um die Platzreife zu erreichen.
  • Es gibt auch gut erhaltene gebrauchte Markenschläger, an denen Sie vermutlich mehr Freude haben als an neuen No-Name-Billigschlägern


Und bei allen Ihren Fragen zum Equipment helfe ich Ihnen sehr gerne!

© 2017  Klaas-Michel Hoogland - Fully Qualified Golfteacher - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung - Impressum